Zahlenspiel Spieltag #7

Ein verrückter Spieltag liegt vor allem hinter der Staffel Nord-West der 3. Liga der Männer. Nicht von ungefähr gehen auch die beiden persönlichen Auszeichnungen in diese Staffel. Das größte Zuschauerinteresse schein aber im Nord-Osten vorhanden zu sein. Das Duell der beiden ostdeutschen Traditionsvereine Mecklenburger Stiere und dem Dessau-Roßlauer HV 06 zog wieder weite über 1.000 Fans in die Sport- und Kongresshalle. Im Übrigen ist das der bisher zweithöchste Wert in der laufenden Spielzeit. Der Rekord steht immer noch bei 3.626 bei Derby zwischen Empor Rostock und den Stieren.