Favoritensterben in Paris: Weltranglisten-Erste Osaka bei French Open ausgeschieden

Die Weltranglisten-Erste Naomi Osaka ist im Achtelfinale der French Open gescheitert. Die 21 Jahre alte Japanerin verlor am Samstag gegen die Weltranglisten-42. Katerina Siniakova aus Tschechien 4:6, 2:6.